System: Windows™ XP/ Vista/ 7/ 8.x/ 10

 Download  Datum: 24.12.2012 - Dateigröße: 3812.14 KByte


In diesem Programm werden Dateien auf verschiedenen Rechnern oder Dateien in verschiedenen Verzeichnissen (Ordner)/Rechnern auf das Dateidatum und -Uhrzeit (änderungsdatum) geprüft. Alle Verzeichnisse die in der Haupt-Ordner-Liste eines Vorganges stehen werdenmiteinander verglichen (jeder mit jedem), jeweils nach den angekreuzten Optionen. Wenn eine Datei das aktuellste änderungsdatum besitzt wird sie in alle anderen Ordner/Rechner kopiert. Somit besitzen zum Schluß alle Ordner/Rechner die Dateien die zuletzt geändert wurden und sind auf dem neuesten Stand. Es können beliebig viele Synchronisations-Vorgänge und Batch-Listen (Mehrfachvorgangslisten) in diesem Programm für unterschiedliche Zwecke gespeichert werden. Diese Vorgänge können durch Markieren in der Linken Vorgangsliste oder auch über Batchlisten bzw. Batch-Datei für einzelne Vorgänge gesteuert werden. Nach Beendigung der Vorgänge können alle "beteiligten" Rechner im Netzwerk automatisch heruntergefahren, neugestartet, abgeschaltet usw. werden.


SynchroPro - Laufwerke synchronisieren - Backuptools - Synchronisationstools

In SynchroPro können beliebig viele Dateifilter gesetzt werden und es sind für alle Vorgänge gesonderte Protokollaufzeichnungen möglich. Ein Testlauf mit Protokoll (ohne Veränderungen am Dateisystem), eine sofortige Messung der einzelnen Verzeichnisse und Ermittlung des freien Speicherplatzes runden das ganze noch ab. Vorhandene Vorgänge aus dem älteren Synchro können importiert werden. Es können nach Beendigung verschiedene Aktionen mit den beteiligten Rechnern ausgeführt werden. Die Ausführung der Durchläufe übernimmt ein eigenständiges Programmmodul, welches Sie normal, klein, erweitert oder minimiert starten können (siehe Optionen).


SynchroPro - Datensicherung

Kurz zum Programmverständnis: In vielen Synchronisationssoftwaren existieren zwei Fensterhälften, linke Seite und rechte Seite, die Sie miteinander synchronisieren. Bei dieser Software hier müssen Sie vertikal anstatt horizontal denken. Stellen Sie sich die linke Seite als den ersten Synchronisations-Hauptordner und die rechte Seite als den zweiten Synchronisations-Hauptordner vor.


Allgemeienes Synchronisations-Programm

SynchroPro - Datensicherung
SynchroPro - Datensicherung

Jetzt können sie aber noch viele weitere "linke, rechte bzw. andere Seiten" einfügen (wie im Bild z.B. Ordner 3 und 4). Sie können eine beliebige Anzahl von Ordner oder Rechner in die Synchronisations-Hauptordner Liste eintragen und miteinander synchronisieren. Sie können z.B. hundert Rechner in einem Netzwerk miteinander synchronisieren.


Achtung Datenbanken!
Es handelt sich bei diesem Programm um Dateisynchronisation auf Verzeichnis- und Datei-Ebene. Es werden keine Datenbanken geöffnet, Datensätze miteinander verglichen und synchron gehalten, wie z.B. in Outlook, Thunderbird, o.a. Emaildatenbanken, Fritzdatenbank, Adressdatenbanken oder ähnliche, usw. Wiederum die Dateien der Datenbanken selbst werden anhand des Zeitstempels übertragen und synchron gehalten.